Chai - immer ein Genuss!

Das indische Nationalgetränk, der aromatische Schwarztee mit Milch, schmeckt am bestenen selbst gemacht. Es gibt viele Arten Chai zuzubereiten, mit frischem oder getrocknetem Ingwer, mit Pfeffer oder ohne, mit Nelken und Zimt oder nur mit Kardamom.
Hier eine Möglichkeit die uns besonders gut schmeckt, vor allem wenn es so trüb draußen ist, aber auch wenn es heiß ist, denn wir finden Chai hat einfach immer Saison!

Zutaten für 2 Personen:
¼ L Wasser
¼ L Milch
1 TL frisch geriebener Ingwer
1-2 TL feiner Schwarztee (der Tee muss unbedingt ganz fein körnig und sollte nicht aromatisiert sein, wie etwa Earl Grey)
½ TL Kardamom
1-2 TL Zucker (je nachdem wie süß man es gerne hat)

Zubereitung:
Wasser mit Ingwer, Zucker und Kardamom in einem Topf zum Kochen bringen. Wer es gerne schärfer möchte, lässt das Wasser etwas länger kochen. Wenn das Wasser kocht die Milch dazu gießen. Sobald die Milch zu kochen anfängt den Schwarztee dazugeben und nach dem ersten Aufkochen kurz von der Flamme nehmen, damit der Chai nicht übergeht und anschließend noch zwei Mal aufkochen lassen. Durch ein feines Sieb abseihen und genießen!

 


+43(0)3333/2801